Outdoorshooting Teil 1: yma.louisa erzählt wie es war ;)

Outdoorshooting Teil 1: yma.louisa erzählt wie es war ;)
14. September 2017 Tami
In Featured, Lingerie, Model der Woche, shooting

Nachdem mein defekter Laptop repariert wurde bin ich nun endlich wieder in der Lage meine Fotos zu bearbeiten und euch auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen.

Wie der Titel schon sagt hatte ich vor geraumer Zeit ein Outdoorshooting mit der lieben yma.louisa, die wir auf Instagram kennengelernt haben 🙂 Die Fotos werden zu verschiedenen Themen in mehreren Blogbeiträgen gepostet. Ich veröffentliche also sozusagen eine Outdoorshooting-Fotoreihe 🙂 Ich persönlich hatte sehr viel Spaß und freue mich schon riesig auf das nächste Shooting mit ihr!

Hier übrigens noch ein kleiner Einblick, wie Louisa das Shooting fand:

Vor einer Woche war es soweit: Mit der lieben Tami hatte ich mein erstes Outdoor-Shooting in Dessous. Doch statt großer Aufregung, einem allgemeinen Unwohlsein oder unerträglicher Kälte erfreuten uns entspannte und vor allem erfolgreiche Morgenstunden. Von der Tatsache, dass unsere ursprünglich geplante Location bei Dämmerung noch nicht zugänglich war, haben wir uns nicht den Wind aus den Arbeitssegeln nehmen lassen. Stattdessen fanden wir uns alternativ in einem pink-blühenden Rosenbeet direkt am See im Volkspark Friedrichshain wieder. Schöne Dessous, warmer Tee und Morgenmantel im Gepäck, sowie eine talentierte Fotografin hinter der Kamera waren in meinen Augen die optimale Voraussetzung für ein reibungslos ablaufendes Shooting. Tami ist der beste Beweis dafür, dass man mit simplen Mitteln eine riesige Wirkung erzielen kann. Das zeigte mir nicht nur die Vorschau einiger Bilder auf dem Display, sondern vor allem meine nassen Füße, nachdem sie mich spontan ins Wasser gestellt und geshootet hat. Auf das Endergebnis wirkt sich das sicher nur positiv aus und meine Vorfreude auf das nächste Shooting wird immer größer.